Mut tut gut!

„Mut tut gut!”: Unter diesem Motto nehmen Schülerinnen und Schüler aus den zweiten Klassen an einem Training zur Stärkung des Selbstbewusstseins teil. Anhand von Rollenspielen erkennen sie, wo Gewalt beginnt und lernen, selbstbewusst „Nein“ zu sagen. Sie erfahren Selbstwirksamkeit und Freundschaft als wichtige soziale Stärke und werden ermutigt, über Probleme zu sprechen und sich Hilfe zu holen.

P1010500

Weitere Informationen finden Sie hier.